Quicklinks

SRK

Bildung

Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse.

In unseren vielfältigen Kursen und Lehrgängen vermitteln wir Wissen und Können rund um unsere Kernkompetenzen im
Gesundheits-, Sozial- und Integrationsbereich. Sie bieten Grundlage für den Einstieg in die Pflege, die Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen sowie für die Tätigkeit als Freiwillige oder Freiwilliger. Im Auftrag des Bundes bereiten wir seit 2011 Zivildienstleistende aus der ganzen Schweiz mit einwöchigen Kursen auf einen Einsatz in den Feldern Gesundheits- und Krankenpflege und Betreuung alter Menschen vor. Wir haben verschiedene Kurse für Migrantinnen und Migranten in unserem Angebot. Jugendlichen, Eltern, Grosseltern und anderen Betreuungspersonen vermitteln wir Grundlegendes für die Betreuung von Kleinkindern.

Beruflicher Einstieg

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Möchten Sie ältere Personen pflegen, betreuen und begleiten? Möchten Sie im Altersheim, der Spitex oder in anderen Betreuungseinrichtungen arbeiten? Der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK ist eine Grundschulung für den Einstieg in die Pflege. Hier finden Sie den richtigen Lehrgang. Mehr erfahren

Lehrgang Hauswirtschaft und Betreuung SRK

Ihr beruflicher Einstieg in die Hauswirtschaft und Betreuung. Lernen Sie, kranke, ältere oder behinderte Menschen im Alltag zu unterstützen: beim Essen zubereiten, bei der Wäschepflege oder beim Reinigen der Wohnung. Für die Arbeit im Pflegeheim, bei der Spitex oder im Privathaushalt. Mehr erfahren

Weiterbildung Pflege und Betreuung

Weiterbildungen Pflegehelfer/-in

Sie haben den Lehrgang Pflegehelfer/-in erfolgreich abgeschlossen und wollen sich gezielt weiterbilden? Dann sind Sie beim SRK an der richtigen Adresse. Mehr erfahren

Weiterbildung mit Zertifikat

Zertifikat Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK Langzeitpflege

Sie sind als Pflegehelferin oder Pflegehelfer SRK in der Langzeitpflege tätig und möchten sich gezielt für dieses Arbeitsfeld weiterbilden? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Mehr erfahren

Zertifikat Demenzbetreuung SRK

Möchten Sie sich als Pflegehelferinnen oder Pflegehelfer SRK auf die Pflege und Betreuung von Personen mit Demenz spezialisieren? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Mehr erfahren

Passage SRK - Lehrgang in Palliative Care

Eine gute Lebensqualität für den schwerkranken Menschen in den letzten Monaten seines Lebens zu erhalten ist oberstes Ziel der Palliative Care. Im Lehrgang bereiten wir Sie auf das Begleiten von schwerkranken und sterbenden Menschen vor. Mehr erfahren

Vorbereitung Pflege und Betreuung

Deutsch als Zweitsprache in der Pflege und Betreuung

Deutsch verbessern und in einem Pflegeheim oder bei der Spitex arbeiten? Sie lernen Fachbegriffe und Ausdrücke, die in der täglichen Arbeit in der Pflege oder Hauswirtschaft wichtig sind. Weiter üben Sie häufige Gesprächssituationen, damit Sie sich in einem deutschsprachigen Team einbringen können. Mehr erfahren

SESAM: Arbeitsintegration

Das modular aufgebaute, praxisorientierte Bildungsangebot für Migrantinnen und Migranten – hauptsächlich anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene. SESAM ermöglicht den beruflichen Einstieg in die Pflege oder den Bereich Hauswirtschaft und Betreuung. Mehr erfahren

Berufsfelder Pflege und Betreuung

Berufliche Anschlussmöglichkeiten

Die Informationsveranstaltung orientiert Sie über die verschiedenen Berufe und zeigt auf, welche Wege zu einem eidgenössischen Berufsabschluss in den Berufsfeldern Pflege und Betreuung möglich sind. Mehr erfahren

Kurse für Jugendliche

Babysitting Kurs SRK

Unser Original Babysitting-Kurs, der dich zum Lieblingsbabysitter macht. Wir zeigen dir, wie du ein köstliches Zvieri machst, den Schoppen richtig zubereitest und das Kind perfekt wickelst. Am Kursende erhältst du den SRK-Babysittingpass und einen Gratiszugang zur Online-Vermittlungsplattform des SRK. Mehr erfahren

Kurse für Erwachsene

Passage SRK - Lehrgang in Palliative Care

Eine gute Lebensqualität für den schwerkranken Menschen in den letzten Monaten seines Lebens zu erhalten ist oberstes Ziel der Palliative Care. Im Lehrgang bereiten wir Sie auf das Begleiten von schwerkranken und sterbenden Menschen vor. Mehr erfahren

Kinderkrankheiten und andere Notfälle

Ein Kurs für Eltern, Grosseltern und Personen, die Kleinkinder zu Hause betreuen. Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit Kinderkrankheiten und Notfallsituationen. Mehr erfahren

Kurse für Freiwillige und Angehörige

Personen, die eine freiwillige Tätigkeit ausüben oder sich auf einen Einsatz als Freiwillige vorbereiten wollen, bieten wir mit unseren spezifischen Fachkursen die Möglichkeit dazu. Auch Angehörige können sich mit diesen Kursen auf die Begleitung und Betreuung ihrer kranken oder älteren Familienmitglieder vorbereiten. Mehr erfahren

Kurse für Schulen und Fachpersonen

chili – das Konflikttraining des SRK

Konflikte verstehen und bearbeiten – individuell und nachhaltig. Mehr erfahren

Notfall-Hilfe und -Prävention – für Lehrpersonen

Ein Praxiskurs für Lehrpersonen, die Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren unterrichten – mit Experten aus der Kinder- und Jugendnothilfe. Mehr erfahren

Notfall-Hilfe und -Prävention – Für kinderbetreuende Fachpersonen

Ein Praxiskurs für Personen, die beruflich Kinder von 0 bis 6 Jahren betreuen – mit Experten aus der Kinder- und Jugendnothilfe. Mehr erfahren

Notfall-Hilfe und -Prävention SRK  Refresher

Reagieren Sie im Notfall richtig, und beugen Sie Notfällen vor. Halbtägiger Auffrischungskurs für Lehrpersonen und kinderbetreuende Fachpersonen. Mehr erfahren

Kurse für Migrantinnen und Migranten

Kurse für Migrantinnen und Migranten

Sie haben einen Migrationshintergrund und wollen aktiv und gesund bleiben? Mit unseren Kursen sind Sie hier an der richtigen Adresse. Mehr erfahren
Auch für Institutionen und Organisationen bieten wir Kurse für Migrantinnen und Migranten an. Mehr erfahren

Kurse im Oberland

Kurse von beocare.ch

Das SRK Kanton Bern - Region Oberland bietet ein vielfältiges Bildungsangebot für Angehörige und Betreuende von älteren, kranken und strebenden Menschen sowie für Interessierte, Freiwillige und Fachpersonen an. Mehr erfahren