Quicklinks

SRK

Kurse für Migrantinnen und Migranten

Für Institutionen & Organisationen

Im Migrationsbereich führen wir über Partner eine breite Palette an Kursen mit dem Schwerpunkt Gesundheit durch. Wir unterstützen Partnerorganisationen in der Erfüllung ihres Auftrages, indem wir ihnen bedürfnisorientierte Angebote zu Gesundheitsthemen für Menschen mit Migrationshintergrund anbieten. Wir vermitteln Migrantinnen und Migranten Wissen und Kenntnisse über Gesundheitsthemen und erleichtern ihnen damit auch die soziale Vernetzung.

Infoveranstaltung zu Gesundheitsthemen (VIA)

Basierend auf dem Gesundheitswegweiser Schweiz führen wir bei Ihnen als Gemeinde oder Organisation standardisierte Infoveranstaltungen durch.

Ziel:
Die Teilnehmenden kennen das schweizerische Gesundheitssystem und sind über wichtige  Gesundheitsthemen informiert

Inhalte:
Themen einzeln als Modul buchbar

  • Schweizerisches Gesundheitssystem sowie Rechte und Pflichten der Patientinnen und Patienten
  • Kranken-, Unfall- und Invalidenversicherung
  • Prävention: Ernährung, Zahngesundheit
  • Module für Seniorinnen und Senioren: siehe auch «Kurse ab 55 Jahren»

weitere Themen auf Anfrage

Gruppengrösse:
6 – 20 Teilnehmende

Auswahl Kurssprachen:
Albanisch, Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Kirundi, Kroatisch, Somalisch, Suaheli, Spanisch, Tamilisch, Tibetisch, Tigrinya und Türkisch
Weitere Sprachen auf Anfrage

Kursort:
Nach Absprache mit der Organisation

Kursleitung:
Kursleitende SRK mit kulturübergreifendem Hintergrund

Unterrichtsstil:
Präsentation, Information, Aufklärung

Kursdauer:
1 Modul dauert 2 Stunden, Module können einzeln gebucht oder kombiniert werden

Preis:
NPO gratis, Gemeinden und subventionierte Organisationen CHF 250.-, Firmen CHF 500.-
(Dank finanzieller Unterstützung der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern)

Buchung und Informationen unter 031 919 09 19 oder per Email bildung(at)srk-bern.ch an.

Workshops (Luana)

Wenn Sie als Organisation Ihr Kursangebot für Migrantinnen und Migranten ergänzen wollen, führen wir mit Ihnen individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden zusammen gestellte Gesundheitskurse in verschiedenen Sprachen durch:

Ziel:
Die Teilnehmenden kennen neue Handlungsmöglichkeiten zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit und ihres Wohlbefin-dens und können das Erfahrene im Alltag umsetzen

Inhalte:

  • Zusammenhänge zwischen Migration und Gesundheit erkennen
  • Persönliche Ressourcen und Handlungskompetenzen stärken
  • Kostengünstige und gesunde Ernährung kennen lernen
  • Stress im Alltag bewältigen
  • Über das schweiz. Gesundheitssystem informiert sein

weitere Themen auf Anfrage

Gruppengrösse:
6 – 12 Teilnehmende

Auswahl Kurssprachen:
Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kirundi, Spanisch, Suaheli, Tibetisch, Tigrinya und Türkisch
Weitere Sprachen auf Anfrage

Kursort:
Nach Absprache mit der Organisation

Kursleitung:
Kursleitende SRK mit kulturübergreifendem Hintergrund

Unterrichtsstil:
Aktive Beteiligung der Teilnehmenden, interaktive Bearbeitung der Themen im Austausch und in Gruppendiskussionen

Kursdauer:
min. 6 Lektionen

Preis:
Kostenlos
(Dank finanzieller Unterstützung der Erziehungsdirektion des Kantons Bern)
Zusätzliche finanzielle Unterstützung für Kinderhütedienst auf Anfrage möglich

Buchung und Informationen unter 031 919 09 19 oder per Email bildung(at)srk-bern.ch an.

Kurse ab 55 Jahre

Bei Ihnen als Organisation oder Institution führen wir Kurse zu altersspezifischen Themen durch.

Ziel:
Die Teilnehmenden sind zu aktuellen Themen im Alter sensibilisiert und wissen, wo sie sich bei Fragen dazu hinwenden können.

Inhalte:
Themen einzeln als Modul buchbar:

  • Demenz: Umgang, Entlastungsmöglichkeiten, Gesundheitsprävention
  • Leben im Alter: Wohnformen, Entlastungs- und Unterstützungsmöglichkeiten zu Hause
  • Sozialversicherungen: AHV, 2. und 3. Säule, Ergänzungsleistungen

Weitere Themen auf Anfrage

Gruppengrösse:
6 – 20 Teilnehmende

Auswahl Kurssprachen:
Albanisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Kirundi, Kroa-tisch, Portugiesisch, Spanisch, Suaheli, Tamilisch, Tibetisch, Türkisch und Arabisch.
Weitere Sprachen auf Anfrage.

Kursort:
Nach Absprache mit der Organisation

Kursleitung:
Kursleitende SRK mit kulturübergreifendem Hintergrund

Unterrichtsstil:
Präsentation, Information, Aufklärung

Kursdauer:
1 Modul dauert 2 Stunden, Module können einzeln gebucht oder kombiniert werden

Preis:
NPO gratis, Gemeinden und subventionierte Organisationen CHF 250.-, Firmen CHF 500.-
(Dank finanzieller Unterstützung der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern)

Buchung und Informationen unter 031 919 09 19 oder per Email bildung(at)srk-bern.ch an.