Quicklinks

SRK

Grundsätze

Die sieben Rotkreuz-Grundsätze

Bei unserer Arbeit orientieren wir uns an den sieben Grundsätzen der Rotkreuzbewegung. Diese sind weltweit gültig. Wir sorgen dafür, dass sie auch in unserem Kanton lebendig sind. Das heisst: Wir stehen Menschen im Kanton Bern zur Seite, die Unterstützung brauchen, und sorgen für mehr Menschlichkeit und Solidarität.

Menschlichkeit
«Der Mensch ist immer und überall Mitmensch.»

Unparteilichkeit
«Hilfe in der Not kennt keine Unterschiede.»

Neutralität
«Humanitäre Initiative braucht das Vertrauen aller.»

Unabhängigkeit
«Selbstbestimmung wahrt unsere Grundsätze.»

Freiwilligkeit
«Echte Hilfe ist ohne Eigennutz.»

Einheit
«In jedem Land einzig und für alle offen.»

Universalität
«Die humanitäre Pflicht ist weltumfassend.»

Für alle da

Das SRK Kanton Bern arbeitet mit den Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, sozialen Stellung, religiösen oder politischen Überzeugung zusammen. Wir fördern die Selbstständigkeit der Menschen und achten ihre Würde.

Partnerschaftlich

Das SRK Kanton Bern ergänzt die Angebote der öffentlichen Hand und privater Organisationen im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir arbeiten eng mit dem Kanton, den Gemeinden, der lokalen Wirtschaft und weiteren Partnern vor Ort zusammen.