Quicklinks
SRK

Literaturtipp

«Ganz normal anders», von Thomas Ihde-Scholl

Alles über psychiatrische Erkrankungen, Behandlungsmöglichkeiten und Hilfsangebote. Ein praktisches Nachschlagewerk, das Pflegenden hilft, kompetent mit betroffenen Menschen umzugehen.

In der Pflege begegnen wir immer wieder Menschen mit psychiatrischen Krankheiten. Dies wirft für uns als Pflegende oft Fragen auf. Das Buch ist ein umfassendes Nachschlagewerk zum Thema psychiatrische Krankheiten. Es vermittelt – verständlich geschrieben – Grundwissen über psychiatrische Krankheitsbilder, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten. Dieses Wissen hilft, psychiatrische Krankheiten besser zu erkennen und rascher und kompetenter zu reagieren.
Inhaltlich werden folgende Themen beschrieben: psychisch gesund, psychisch krank, Störungsbilder, Diagnosen, Psychotherapien und Psychopharmaka. Ausserdem gibt es eine Übersicht über die wichtigsten psychiatrischen Erkrankungen: Depression, manisch-depressive Erkrankungen, Angsterkrankungen, Schizophrenie, ADHS, Autismus, Suchterkrankungen, Borderlinestörung, Essstörung, chronische Schmerzstörung, Delirium und Demenz.

Empfohlen von Bea Hein, Fachverantwortliche Weiterbildungen für Pflegehelfer/-innen