Quicklinks

SRK

Entlastung für Familien SRK

Es gibt viele Gründe, weshalb eine Familie Unterstützung braucht, wie:

  • Mehrlingsgeburt oder schwierige postnatale Periode
  • kinderreiche oder alleinerziehende Familien
  • Eltern, die die Landessprachen nicht beherrschen
  • isolierte Familien oder Migranten
  • leichte Behinderung eines Kindes
  • Lernschwierigkeiten eines Kindes

Melden Sie sich direkt telefonisch oder per Mail bei uns!

Kontakt

Sie erhalten folgende Unterstützung

Eine freiwillige Person …

  • besucht Ihre Familie regelmässig über längere Zeit
  • begleitet Ihre Familie bei Ausflügen und Spaziergängen
  • bespricht mit Ihnen schwierige Situationen
  • spielt und bietet ihren Kindern Lernunterstützung
  • unterstützt Sie nach Bedarf bei administrativen Aufgaben
  • zeigt Ihnen weitere unterstützende Angebote

 Bedingung: Ein Elternteil ist während der Besuche immer anwesend.

So funktioniert es

  1. Sie kontaktieren uns – per Telefon oder Mail.
  2. Wir beraten Sie zu möglichen Unterstützungsangeboten.
  3. Wenn Ihnen das Angebot Entlastung für Familien SRK zusagt, besucht Sie unsere Koordinatorin zu Hause für ein Gespräch: Gemeinsam klären Sie Erwartungen und Ziele.
  4. Wir suchen für Sie eine geeignete freiwillige Person.
  5. Anschliessend besucht Sie regelmässig eine freiwillige Person zu Hause (2–4 Stunden pro Woche, 2–8-mal pro Monat).

Unsere Freiwilligen

  • sind gute Zuhörerinnen und Zuhörer
  • bringen Erfahrung mit Kindern mit
  • werden vom SRK geschult und begleitet

Kontakt und Tarife

Tarif: CHF 20.– pro Besuch.
Familien mit finanziellen Schwierigkeiten können einen reduzierten Tarif beantragen.

Emmental

Jura bernois

Mittelland

Oberaargau

Oberland

Weitere Rotkreuz-Angebote für Familien

Kinderbetreuung zu Hause

  • bei Unfall, Krankheit, nach Geburt oder wenn Babysitter/Tagesmutter verhindert ist
  • auch kurzfristig
  • ausgebildete Kinderbetreuerinnen
  • Eltern müssen nicht anwesend sein

Familienbegleitung SRK

  • für Migrantinnen und Migranten in schwierigen Lebenssituationen
  • Frühe Förderung und Prävention, Krisenintervention und -prävention, Integrationsförderung und soziale Begleitung, Intensivabklärung
  • Begleiter/-innen aus demselben Kulturkreis wie Familie, Angebot in 30 Sprachen

Babysitter-Vermittlung Oberaargau

Tagesfamilienvermittlung Burgdorf/Oberburg