Quicklinks
SRK

Reorganisation Rotkreuz-Fahrdienst

Information zum neuen Angebot des Rotkreuz-Fahrdienstes in der Region Seeland ab 1.1.2020.

Der Rotkreuz-Fahrdienst steht älteren, beeinträchtigten oder kranken Menschen zur Verfügung, die nicht in der Lage sind, ein öffentliches Verkehrsmittel zu benützen. Unsere freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer führen im Seeland 33'000 Transporte pro Jahr durch und legen dabei mehr als eine halbe Million Kilometer zurück. Es ist uns ein grosses Anliegen, dass wir diese wichtige Dienstleistung in der Region Seeland auch in Zukunft anbieten können. Dies bedingt Angebotsanpassungen, welche auf den 1.1.2020 eingeführt werden.

Die wichtigsten Anpassungen sind in den folgenden Dokumenten aufgeführt:

  • Neuerung für Fahrten ab dem 1.1.2020 (PDF)
  • Neue Tarife ab 1.1.2020 (PDF)

Bei Fragen zur Reorganisation des Rotkreuz-Fahrdienstes im Seeland stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung:
Miranda Della Valentina
Telefon 032 329 32 95
miranda.dellavalentina(at)srk-bern.ch