Quicklinks
SRK

SRK Kanton Bern, Region Seeland

Das Rote Kreuz im Seeland gehört als eine der sechs Regionen dem SRK Kanton Bern an. Es erfüllt Aufgaben im Sinne des Rotkreuzgedankens, wie Rotkreuz-Fahrdienst (PDF), Kinderbetreuung zu Hause SRK (PDF), Entlastung für Familien SRK (PDF), Besuchs- und Begleitdienst SRK (PDF), Entlastung Angehörige SRK (PDF) und Rotkreuz-Notruf (PDF). Diese Dienstleistungen können im Seeland dank dem Engagement von rund 300 Freiwilligen und der Unterstützung durch 12’000 Mitglieder angeboten werden.

Aktuelles

... aus der Region

... aus dem Kanton

Regionale Jahresberichte 2019

Für mehr Menschlichkeit in Ihrer Region

Ergotherapie SRK: Schrittweise Öffnung

Ab dem 27. April kann die Ergotherapie SRK wieder Behandlungen anbieten.

Stopp das Virus!

Müslüm stellt sich dem Coronavirus - neue mehrsprachige Präventionskampagne vom SRK.

Neu: Besorgungsdienst SRK

Das Rote Kreuz ist für Menschen im Kanton Bern da und hilft den besonders Verletzlichen: Freiwillige gehen für Menschen einkaufen, die wegen der...

Besorgungsdienst SRK: Freiwillige gesucht

Sinnvolles tun: Liefern Sie als Freiwillige/-r Artikel des täglichen Bedarfs – an Menschen ohne Angehörige, die zu Hause bleiben müssen.

Das Rote Kreuz ist für Kranke da

Am «Tag der Kranken» vom 1. März 2020 verteilen SRK-Freiwillige 5’600 Blumengrüsse an Menschen mit einer Beeinträchtigung.

Video: SRK-Botschafter Christian Stucki besucht Familie Bieri

Die Seeländer Familie mit Zwillingen wird von der Kinderbetreuung zu Hause SRK unterstützt. Schwingerkönig Christian Stucki war bei einem...

Flashmob am Internationalen Tag der Freiwilligen, 5. Dezember

Das Rote Kreuz machte mit einem Flashmob auf dem Bahnhofsplatz Bern auf die unzähligen Stunden aufmerksam, die Freiwillige unentgeltlich leisten.