Sie haben Fragen zu den Rotkreuz-Wegen?

 Sofia Conraths

Wir sind gerne für Sie da.

Medienanfragen

Bernstrasse 162
3052 Zollikofen
sofia.conraths@srk-bern.ch
031 919 08 40

Sie haben Fragen zu den Rotkreuz-Wegen?

srk.contact-image

Medienanfragen

Bernstrasse 162
3052 Zollikofen
sofia.conraths@srk-bern.ch

Ausflugstipp

Rotkreuz-Wege – Freizeitspass für Jung und Alt

Weltrotkreuztag

Unter dem Motto «Gemeinsam unterwegs» bietet das SRK Kanton Bern dieses Jahr drei Rotkreuz-Wege an. Per Velo oder zu Fuss tauchen Sie in die Welt des SRK ein – informativ und spannend zugleich!

Alle drei Touren sind als Schnitzeljagd konzipiert. Sie können als sogenannte Bounds bis zum 31. August auf eigene Faust erkundet werden  – mit der interaktiven App Actionbound.

Die Routen

Kreis mit Stecknadel

Rotkreuz-Fussweg in der Stadt Bern

Auf der Rotkreuz-Route in Bern geht es zu Fuss vom Bahnhof durch die Stadt und bis nach Bern-Liebefeld.

Wichtig: Die Route ist jeweils von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 18.00 Uhr vollständig begehbar. Ausserhalb dieser Zeiten sind nicht alle Stationen zugänglich; der Weg kann mit der App trotzdem besucht werden.

Praktisches

  • Start und Ziel
    Bahnhof Bern – la trouvaille SRK in Bern-Liebefeld
  • Weglänge und Dauer
    3.5 km, ± 2.5 Std.

    Einige Abschnitte der Route werden mit dem ÖV absolviert. Wir empfehlen, hierfür eine Libero Tageskarte Zone 100/101 zu lösen.

  • Anfahrt
    Per Zug bis Bahnhof Bern oder mit dem Auto zum Bahnhofsparking Bern oder zum Parking City West.
Kreis mit Stecknadel

Rotkreuz-Veloroute im Seeland

Auf der Rotkreuz-Route in Biel geht es vom Bahnhof Richtung Brügg und Orpund, von dort aus zur Regionalstelle Biel in Bötzingen und durch die Altstadt zurück zum Elfenaupark.

Praktisches

  • Start und Ziel
    Rundweg ab/bis Bahnhof Biel 
  • Weglänge und Dauer 
    21 km, ± 2 Std.
  • Anfahrt
    Per Zug bis Bahnhof Biel oder mit dem Auto zum Bahnhofsparkplatz oder zum Parkplatz an der Ländtestrasse 12, 2503 Biel
Kreis mit Stecknadel

Rotkreuz-Veloroute im Oberland

Auf der Rotkreuz-Route in Thun geht es vom Bahnhof Richtung Zwieselberg und am See entlang zurück zur Regionalstelle Thun.

Praktisches

  • Start und Ziel
    Bahnhof Thun – SRK-Regionalstelle Oberland
  • Weglänge und Dauer
    19 km, ± 2 Std.
  • Anfahrt
    Per Zug bis Bahnhof Thun oder mit dem Auto zum Bahnhofsparkplatz Thun oder zum City Süd Parkplatz.

App jetzt herunterladen

Laden Sie die App «Actionbound» herunter - die Routen, die sogenannten «Bounds», finden Sie ab sofort bei den Beschreibungen der Routen
Die Bounds können im Vorfeld heruntergeladen und im Anschluss «offline» mit dem Smartphone genutzt werden. 

Häufige Fragen

Die App Actionbound ist gratis und kann im Apple oder Android App Store heruntergeladen werden. Sie können jede Route auch im Vorfeld herunterladen und diese im Anschluss "offline" mit dem Smartphone fahren/gehen.
Alle Informationen zum Datenschutz bei Actionbound finden Sie unter folgendem Link. Das SRK Kanton Bern verwendet die eingegebenen Daten nicht weiter - es sei denn, es wird explizit darauf hingewiesen (Foto-Wettbewerb auf allen 3 Routen).

Die Rotkreuz-Wege sind bis zum 31. August 2022 fahrbar. 

Jeder der 3 Rotkreuz-Wege ist familientauglich. Die Fahrradstrecken in Biel und Thun haben den Schwierigkeitsgrad "Leicht". Die zweistündige Fussroute in Bern ermöglicht regelmässige Stopps und Pausen - ein Teil der Route wird zudem mit dem öffentlichen Verkehr absolviert.

 

Die Rotkreuz-Wege in Bern, Biel oder Thun ohne Schnitzeljagd zu absolvieren ist nicht möglich. Auf Anfrage können Sie uns aber gerne kontaktieren und wir stellen Ihnen die Route auf anderem Wege zur Verfügung.

 Sofia Conraths
Sie haben weitere Fragen? Ich bin gerne für Sie da.