Sie möchten Gutes tun?

Mélanie Oppliger

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Geben Sie Ihren Wohnort ein, um unsere Fachstelle in Ihrer Nähe zu finden.

Freiwilligenmanagement

Bernstrasse 162
3052 Zollikofen
freiwillige@srk-bern.ch
031 919 09 79

Sie möchten Gutes tun?

Engagement für ältere Menschen

Fahrer/in in Ihrer Region werden

Eine Rotkreuz-Fahrerin begleitet einen Mann am Rollator zum Auto.

Sie bringen Menschen mit eingeschränkter Mobilität sicher ans Ziel – ob zum Arzt, zur Therapie oder zum Coiffeur.

Ihre Aufgaben

Mit Ihrem Privatfahrzeug holen Sie unsere Fahrgäste zu Hause ab, begleiten sie zu ihrem Termin und bringen sie anschliessend wieder nach Hause. Zur Deckung der Fahrkosten erhalten Sie eine Kilometerentschädigung und sind während der Einsätze vollkasko-versichert.

Ihr Profil

  1. Sie sind kontaktfreudig, tolerant, zuverlässig, geduldig, hilfsbereit und diskret.
  2. Sie können gut zuhören und einfühlsam auf Menschen eingehen.
  3. Sie sind konfessionell neutral.

Ihr Gewinn

  1. Eine Fachperson des SRK führt Sie ein und begleitet Sie.
  2. Sie erweitern Ihre Kompetenzen mit neuen Erfahrungen.
  3. Sie können Weiterbildungskurse und Veranstaltungen besuchen.
  4. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen einen Nachweis der Freiwilligenarbeit.
  5. Sie erhalten eine kostenlose Mitgliedschaft beim SRK Kanton Bern.
Portraitbild eines freiwilligen Rotkreuz-Fahrers mit rotem Kreuz auf der Wange.

Es ist die Dankbarkeit der Fahrgäste, die mich als Freiwilliger motiviert. Man sieht, dass die Hilfe ankommt.

Daniel Allenbach
Freiwilliger Rotkreuz-Fahrer aus Biel