Quicklinks

SRK

Schweizerisches Rotes Kreuz (SRK) Kanton Bern, Region Emmental

Der Mensch im Mittelpunkt

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Bern, Region Emmental ist eine humanitäre Organisation, die sich im ganzen Emmental für mehr Menschlichkeit einsetzt. Rund 75 Mitarbeitende und 400 Freiwillige engagieren sich in den Bereichen Entlastung, Gesundheitsförderung und Begleitung.

Mit folgenden Angeboten unterstützt das SRK Emmental ältere oder betagte Menschen, deren Angehörige sowie Familien: Seniorenunterstützung zu Hause, InfoCenter für Betagte und Angehörige, Besuchs- und Begleitdienst, Betreuungsdienst, Rotkreuz-Fahrdienst, Rotkreuz-Notrufsystem, Kinderbetreuung zu Hause, Tagesfamilienvermittlung, Ergotherapie.

Aktuelles

...aus der Region

"Dem eigenen Lächeln auf der Spur", 30. Oktober 2018

Anlass in Langnau zum Tag der pflegenden und betreuenden Angehörigen

Sinnvolles tun bereitet Freude

Freiwillige für den Besuchs- und Begleitdienst gesucht

Seminarraum zu vermieten bei Hauptbahnhof Burgdorf

SRK vermietet Kursraum an Lyssachstrasse 91

...aus dem Kantonalverband

Neues Zertifikat Psychiatrische Begleitung SRK

Für Pflegehelfer/-innen: psychisch kranke Menschen verstehen und kompetent begleiten

Neue SRK-Kurse 2019 sind online: Wissen fürs Leben

Für Eltern, Jugendliche, Freiwillige, Angehörige, Lehrpersonen, Wiedereinsteiger/-innen und Pflegehelfer/-innen: über 800 praxisnahe Kurse pro Jahr

Weiterbildung «Kinaesthetics® – Grundkurs»

Im Kurs WB18033 mit Start am 6. November 2018 hat es noch zwei freie Plätze.

Weiterbildung «Ethik in der Pflege»

Im Kurs WB18203 vom 19. November 2018 hat es noch freie Plätze.

Weiterbildung «Schlaganfall – Pflegeschwerpunkte»

Im Kurs WB18593 vom 9. November 2018 hat es noch freie Plätze.

Tag für pflegende Angehörige, 30. Oktober

Das Rote Kreuz entlastet pflegende und betreuende Angehörige im ganzen Kanton Bern.

Treffen: Praktikumsorte

Das «Treffen: Praktikumsorte» findet am Donnerstag 8. November 2018 in unserem Bildungszentrum in Zollikofen statt.

Start in die Arbeitswelt mit SESAM

Für den nächsten Programmstart vom 9. januar 2019 hat es noch freie Plätze. Jetzt anmelden!