Quicklinks
SRK

Als Firma beitragen

Perspektiven schaffen für Asylsuchende, vorläufig Aufgenommene und Flüchtlinge

Zentraler Bestandteil unseres Mandats des Kantons ist die Vermittlung der Klientinnen und Klienten in den ersten Arbeitsmarkt.

Mehr über Ihre Chancen erfahren

 

Job-Coaches erleichtern die berufliche Integration

Zurzeit formiert das SRK mehrere Teams von Job‑Coaches, die Ihre Fragen und Anliegen als Arbeitgeber rund um die Anstellung und Ausbildung von Asylsuchenden, vorläufig Aufgenommenen und Flüchtlingen beantworten und dafür sorgen, dass die vermittelte Arbeitskraft Ihrem Bedarf entspricht (Matching).

Gleichzeitig werden die Job‑Coaches den Asylsuchenden, vorläufig Aufgenommenen und Flüchtlinge den Klientinnen und Klienten die Ansprüche der einheimischen Wirtschaft aufzeigen und sie dabei unterstützen, eine Arbeitsstelle zu finden und somit ihr eigenes Einkommen zu verdienen.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie weitere Informationen zur Anstellung oder Ausbildung von Asylsuchenden, vorläufig Aufgenommenen und Flüchtlingen?

Der Bereichsleiter Arbeitsvermittlung und Coaching ad interim steht Ihnen zur Verfügung: 
Armin Brüllhardt, armin.bruellhardt(at)srk-bern.ch, 031 919 09 59